• Home
  • Schulprofil
  • Jugensozialarbeit

Jugendsozialarbeit

Jugendsozialarbeit an der Grundschule Carl Orff

Was ist Jugendsozialarbeit an Schulen (JAS)?

JaS ist ein Förderprojekt des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration
JaS ist eine Maßnahme der Jugendhilfe in Trägerschaft des Caritas Verband Landshut e.V.
JaS ist eine besonders intensive Form der Zusammenarbeit von Jugendhilfe und Schule. Das Angebot wird direkt an der Schule erbracht und ist kostenlos.

Wie arbeitet die Jugendsozialarbeit an Schulen?

Einzelfallhilfe durch Beratung und sozialpädagogische Hilfen
Gruppengespräch
Trainingskurse, z.B.: Streitschlichterprogramme
Elternberatung bei : Lernschwierigkeiten, Erziehung, Verhaltensauffälligkeiten, Familienproblemen, Psychische Probleme, allgemeine Schulschwierigkeiten, usw.
Vernetzung und Koordinierung weiterer Hilfen mit dem Jugendamt und weiteren Stellen der Jugendhilfe, usw.

Wer ist Ihr Ansprechpartner an unserer Schule ?

Evi Obermeier, Sozialpädagogin B.A.
Grundschule Carl Orff, Zimmer Nr. E-101
Montag- Freitag 08:00- 12:00 Uhr
Telefon: 0871/965 858 516
e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Grundschule Carl Orff
Lortzingweg 8
Landshut
84034
0871 / 96 58 58 50
0871 / 96 58 58 590
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wer ist online

Aktuell sind 30 Gäste und keine Mitglieder online

Aktuelles

 

Am 11.12. beginnt die Lesewoche an der Grundschule Carl-Orff. Das Thema ist natürlich Weihnachten. An diesem Montag sehen wir auch das Theaterstück "Ox und Esel", das in der Schule für alle Kinder aufgeführt wird. Die Lesewoche endet am Freitag mit dem Bücherflohmarkt. Den Erlös wollen wir den Klinikclowns spenden. Viel Spaß und Freude beim Lesen, Zuschauen und Zuhören!